OSRAM Vintage

OSRAM Vintage

Übersetzung folgt
Packaging Redesigns und konzeptionelle Entwicklung für die Marke OSRAM. Verpackung des gewählten Leuchtmittels in Originalgröße und in realitätssimulierender Qualität (Prototyp).

Projekt
Projektpartner: Silke Brehm + Selina Grau-Pich
Für das Packaging Redesign wählten wir die Leuchtmittel der Edition Vintage 1906 Halogen Globe und Halogen Tubular.
Schritt 1: Ideenfindung und Analyse: Was muss die Verpackung können? Was muss das Design vermitteln?
Schritt 2: Skizzen
Schritt 3: Materialforschung: Karton/durchsichtiges Plastik/orange Leuchtfolie für die Buchstaben
Schritt 4: Stanzkontur: wenig Materialverbrauch, da die Stanzkontur für alle Teile auf A4 ausgedruckt werden kann
Schritt 5: Prototyp bauen

Die Besonderheit der Verpackung
Die Halterungen oben und unten sind durch Fäden verbunden. Zur Stabilistation und zum Schutz der Birne wird eine durchsichtige Hülle über die Verpackung gestülpt. Die Produktname wurden in Leuchtfolie Orange ausgecuttet.

Gestaltungsmittel
_Verpackung Stanzkontur + Dummie
_Packungsbeilage

Morphy Richards

Morphy Richards

Übersetzung folgt
Produktfotografie, sachlich und emotional. Werbeaktion zur Markteinführung eines neuen Haushalts- odern anderen Elektrogerätes

Beschreibung
Ein Hersteller von Haushalts/Elektrogeräten plant die Markteinführung eines neuen Produkts auf dem Gerätemarkt für den privaten Gebrauch. Es ist einfach zu bedienen und hat ein paar Features, die besonders hervorgehoben werden sollten. Das Design des Gerätes hebt sich deutlich ab von dem der Konkurrenz.

Umsetzung 1
_Recherche
_Bildideen in Sribbles festhalten
_auf Basis der Skizzen Fotos im Fotostudio erstellen
_Gesamtfoto + 3 Detailfotos
_Bildbearbeitung in Photoshop

Umsetzung 2
_Produkt-Stillife-Aufnahme mit dem Gerät in einer realen Lebenssituation
_Werbeplakat